Verschiedenes

IMG_20170410_WA0004.jpg

Am vergangenen Samstag, den 08.04.2017 waren unsere Kleinschüler zu einem Freundschaftsspiel bei den Füchsen in Duisburg eingeladen. Dieser Einladung sind wir in unserer eisfreien Zeit natürlich gerne gefolgt.

Unsere Löwen waren ab der 1. Minute hellwach und spielten im Gegensatz zum Freundschaftsturnier in Geleen vor einer Woche auch von Beginn an richtig ansehnliches Eishockey. Da mussten die Zuschauer auch nicht lange auf die ersten Treffer warten. Nach einer kurzen Schrecksekunde wachten aber auch die Füchse auf und erzielten ihrerseits 2 Tore. In die erste Drittelpause ging es mit einem 2:3 Vorsprung für unsere Löwen.

_20170409_121406.JPG.jpg

Am vergangenen Wochenende (01./02. April 2017) waren die Neusser Kleinschüler zu einem Freundschaftsturnier im nahen Geleen in der schönen Provinz Limburg in den Niederlanden eingeladen. Wie bereits im letzten Jahr sind wir der Einladung der Smoke Eaters zusammen mit 10 anderen Mannschaften aus Holland, Deutschland und Belgien sehr gerne gefolgt. Gespielt wurden je Spiel 1x 20min durchlaufender Zeit.

2017_03_20.JPG.jpg

Bereits am 12.03.2017 spielten die Kleinschüler des Neusser EV ihr letztes Spiel um die Meisterschaft der Landesliga NRW. Die theoretische Chance auf den 3. Platz bei ausreichend großer Tordifferenz hatte an diesem Tag wohl kein Löwe mehr auf dem Plan, dennoch lag unseren Spielern viel daran, sich mit einem letzten Sieg ordentlich von seinen Fans zu verabschieden. Mit einer zwar nicht herausragenden, aber ansehnlichen Leistung erfüllte unser Nachwuchs seine Vorgaben am Ende auch verdient mit einem deutlichen 6:16 Erfolg (3:7, 2:4, 1:5) über die Hausherren in Grefrath. Damit beendet unsere NEV-U12 eine zunächst etwas holprig gestartete, alles in allem aber ansehnliche Meisterschaftsrunde auf dem 4. Platz.

2017_02_19.jpg

Am vergangenen Samstag, den 18.02.2017 bestritten die Kleinschüler des Neusser EV ihr letztes Heimspiel in der laufenden Meisterschaftsrunde der Gruppe 1 in der Landesliga NRW. Zu Gast waren die Raptoren vom EHC Bergisch Land aus Solingen.

Natürlich waren unsere Löwen heiß auf einen letzten Sieg vor heimischer Kulisse in der laufenden Saison. Wie bereits im Hinspiel in der Woche zuvor sollte es wieder ein spannendes Match zwischen den beiden Mannschaften werden. Beide Teams boten dabei mit vier Sturm- und drei Abwehrreihen einen großen Kader im Südpark auf.

hockey.jpg

Spannender als das Ergebnis vermuten lässt gestaltete sich am gestrigen Freitag, den 10.02.2017 das Meisterschaftsspiel der Kleinschüler des Neusser EV gegen die Bergisch Raptors aus Solingen.

Die ersten Minuten des 1. Drittels gestalteten sich als munteres Hin und Her zwischen den Neusser Löwen und dem Gastgeber, ehe unsere Kleinschüler in der 6. Minute in Führung gingen. Doch auch davon ließen sich die Raptoren nicht abschrecken und erspielten sich über schnelle Konter durchaus hochwertige Chancen. Dabei nutzten sie die fehlende Zuordnung im Spiel der Löwen sowie den einen oder anderen Fehler im Aufbauspiel aus. Dennoch waren es erneut die Neusser, die in der 10. Minute wieder Zählbares auf die Anzeigetafel brachten. Ein weiteres Tor der Löwen in der 12. Minute markierte den Stand zur 1. Drittelpause – ein zwar nicht unverdientes, aber auch nicht zwingendes Ergebnis zu diesem Zeitpunkt. Dabei zeigte vor allem unser Goalie eine gute Leistung und erwies damit der Mannschaft einen großen Dienst mit einigen tollen Saves.

hockey.jpg

Am heutigen Samstag, den 04.02.2017 stand für unsere Kleinschüler das Rückspiel gegen die Bären aus Neuwied auf dem Programm. Nach einem deutlichen, aber glanzlosen 19:9 Heimsieg in der Hinrunde wollten unsere Löwen auch die Punkte aus dem Westerwald mit nach Hause nehmen.

Neuwied trat erneut mit einigen Spielern aus dem Bambini bzw. sogar U8 Bereich gegen unsere Kleinschüler an, was den Löwen natürlich die Favoritenrolle zukommen ließ. Im Gegensatz zum Hinspiel ließen sich unsere Spieler nicht gleich beim 1. Angriff überrumpeln, sondern versuchten ihrerseits, sofort Druck auf den Gegner aufzubauen, um das Spiel zu übernehmen. Doch trotz des 1. Tores in der 2. Minute war unser Nachwuchs gegen die Bären zunächst alles andere als überzeugend. Zwar hielten die Löwen den Gegner jederzeit vom eigenen Tor fern, doch das Spiel wirkte zunächst noch sehr zerfahren und glich auch auf unserer Seite eher einem Bambini-Spiel, wie man es dem Gegner aufgrund seiner Besetzung ja durchaus hätte zugestehen wollen. Erst in der 10. Minute fiel das nächste Tor und damit der Startschuss für ein am Ende doch torreiches und zumindest phasenweise ansehnliches Eishockeyspiel. In die 1. Drittelpause ging es mit einem 7:0 Torepolster aus Neusser Sicht.

hockey.jpg

Am vergangenen Samstag trafen die Kleinschüler des Neusser EV erneut auf die RealStars aus Bergisch-Gladbach.
Nach einem denkbar knappen und äußerst spannenden Hinspiel vor heimischer Kulisse wollten sich unsere Löwen erneut wichtige Punkte im Meisterschaftsspiel sichern. Es sollte anders kommen…

2017_01_27.jpg

Etwas verspätet kommt heute der Bericht zu den letzten beiden Heimspielen der Neusser U12 an den vergangenen Wochenenden. Die Verspätung für die Berichte lag bei weitem nicht daran, dass sich unsere kleinen Löwen wegen der Resultate verstecken müssten – im Gegenteil. Aber lest selbst…

2016-12-17.jpg

Am gestrigen Samstag, den 17.12.2016 waren die Neusser Kleinschüler zu Gast in Ratingen. Bislang ungeschlagen galten die Ratinger Aliens in diesem Spiel wiederum als Favorit. In jedem Fall versprach es ein spannendes Spiel zu werden und das wurde es auch…

Nach dem deutlichen und durchaus verdienten Sieg der Ratinger im Hinspiel vor heimischer Kulisse des Neusser EV hatten sich unsere Löwen vorgenommen, heute ein deutlich besseres Spiel abzuliefern. Und wie sie sich im 1. Drittel präsentierten, konnte sich durchaus sehen lassen. Unsere Spieler kombinierten gut und ließen keine Gelegenheit aus, den Goalie der Ratinger zu prüfen. Das 2:1 am Ende des 1. Drittels zugunsten der Ratinger spiegelte dabei nicht den Spielverlauf wider, in dem unsere Kleinen neben mehr Puckbesitz auch ein deutliches Chancenplus verzeichnen konnten. Dennoch wollte die Scheibe nicht ins gegnerische Tor.

hockey.jpg

Am heutigen Samstag, den 10.12.2016, war der Phönix aus Grefrath zu Gast in der Löwenhöhle in Neuss.
Nach dem 13:6 Sieg am vergangenen Wochenende in Wiehl wollten unsere Löwen ihre Siegesserie natürlich vor heimischem Publikum gerne fortsetzen.

Das 1. Drittel begann unser Nachwuchs dann auch gleich furios. Nahezu überfallartig und mit vielen tollen Kombinationen erspielten sie sich bis zur 5. Spielminute bereits sieben Tore. Zu diesem Zeitpunkt schien der Gegner aus Grefrath noch nicht einmal richtig im Südpark angekommen zu sein. Bis zum Ende des 1. Drittels erhöhten unsere Löwen auf 10:0. Die wenigen Chancen der Gäste wurden - wenn nicht schon im Keim erstickt - von unserem Goalie gut entschärft.


Copyright © 2017, Neusser EV