hockey.jpg

Am heutigen Samstag, den 04.02.2017 stand für unsere Kleinschüler das Rückspiel gegen die Bären aus Neuwied auf dem Programm. Nach einem deutlichen, aber glanzlosen 19:9 Heimsieg in der Hinrunde wollten unsere Löwen auch die Punkte aus dem Westerwald mit nach Hause nehmen.

Neuwied trat erneut mit einigen Spielern aus dem Bambini bzw. sogar U8 Bereich gegen unsere Kleinschüler an, was den Löwen natürlich die Favoritenrolle zukommen ließ. Im Gegensatz zum Hinspiel ließen sich unsere Spieler nicht gleich beim 1. Angriff überrumpeln, sondern versuchten ihrerseits, sofort Druck auf den Gegner aufzubauen, um das Spiel zu übernehmen. Doch trotz des 1. Tores in der 2. Minute war unser Nachwuchs gegen die Bären zunächst alles andere als überzeugend. Zwar hielten die Löwen den Gegner jederzeit vom eigenen Tor fern, doch das Spiel wirkte zunächst noch sehr zerfahren und glich auch auf unserer Seite eher einem Bambini-Spiel, wie man es dem Gegner aufgrund seiner Besetzung ja durchaus hätte zugestehen wollen. Erst in der 10. Minute fiel das nächste Tor und damit der Startschuss für ein am Ende doch torreiches und zumindest phasenweise ansehnliches Eishockeyspiel. In die 1. Drittelpause ging es mit einem 7:0 Torepolster aus Neusser Sicht.


Copyright © 2017, Neusser EV