Kein Heimsieg gegen RealStars


 MairoseI    21 Okt : 21:08
 Keine    Verschiedenes

SpielEssen.jpg

Am heutigen Samstag, den 21.10.2017 spielten unsere U12 Löwen vor heimischem Publikum gegen die RealStars aus Bergisch-Gladbach.

Unsere Löwen begannen das Spiel sehr vielversprechend. Ganz anders als im letzten Auswärtsspiel gegen Essen gestalteten die Kinder die Anfangsphase sehr druckvoll, auch wenn das Spielgeschehen zunächst vor allem durch gute Einzelaktionen geprägt war. So fiel auch bald verdient das 1:0 für den Gastgeber. Doch die Gäste versteckten sich nicht und konnten vier Minuten später ausgleichen, was jedoch umgehend durch einen sehenswerten Spielzug der Löwen gekontert und mit einem weiteren Tor belohnt wurde. Mit 2:1 ging es dann auch in die 1. Drittelpause.

Im 2. Drittel konnten unsere Kids leider nicht an die gute Leistung anknüpfen. Die RealStars wurden stärker und übernahmen die Spielführung. Als Konsequenz mussten unsere Löwen den Ausgleich hinnehmen. Die eine oder andere gute Aktion des Gastgebers führte leider nicht zum gewünschten Erfolg.

Im dritten Drittel schienen unsere Nachwuchslöwen dann nicht mehr so recht an sich zu glauben. Die RealStars konnten sich oftmals in unserem Drittel festsetzen und verwerteten konsequenterweise einige der dadurch entstandenen Chancen. In der einen oder anderen Situation fehlte es einfach an konsequenter Positionshaltung und früher Störung des Gegners, aber oft war es einfach auch nur Pech, was dazu führte, dass unsere Mannschaft den Puck im Angriff im Mitteldrittel verloren und daraus die eine oder andere Torsituation entstand.

Alles in allem zeigten unsere U12 Löwen vor allem im 1. Drittel eine deutliche Steigerung zur Leistung der letzten Woche. Wir sind davon überzeugt, dass sich unsere Kleinschüler weiter entwickeln werden und dann auch das nötige Quäntchen Glück zurückkommt, um die nächsten Spiele wieder gewinnen zu können. Gut gebrüllt im 1. Drittel, kleine Löwen. Wir glauben an euch. Wir sind der NEV – wir sind Neuss.


0 Kommentare


Copyright © 2017, Neusser EV